Kontakt and Support button

Sachbearbeiter:in Personalwesen

edupool.ch

Übersicht

Die vielseitige Ausbildung erleichtert Ihnen den Einstieg ins Personalwesen und erweitert Ihr Wissen in sämtlichen Personalangelegenheiten. Sie schliessen den Lehrgang mit dem edupool.ch-Diplom ab und schaffen damit die Grundlage für eine anschliessende Weiterbildung mit eidgenössischem Fachausweis.

Kurzbeschrieb

Sie wollen Ihre Karriere im Personalwesen auf das nächste Level bringen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Unsere vielseitige Weiterbildung Sachbearbeiter:in Personalwesen bietet Ihnen das notwendige Know-How, um in diesem Bereich erfolgreich zu sein. Mit persönlicher Betreuung und einem starken Praxisbezug lernen Sie nicht nur theoretische Konzepte, sondern auch deren Anwendung im Arbeitsalltag. Investieren Sie in Ihre Zukunft und starten Sie noch heute durch!

Vorteile
  • Referent:innen mit hoher Praxiserfahrung 

  •  Hohe Flexibilität Online/vor Ort 

  •  Hoher Praxisbezug 

Auskünfte & Beratung

+41 31 380 30 30

Laureta Maqkaj
Laureta
Maqkaj
Renate Müller
Renate
Müller
Nadine Seewer
Nadine
Seewer
Jacqueline Bosshard
Jacqueline
Bosshard
Nadja Trautmann
Nadja
Trautmann
Michèle Steffen
Michèle
Steffen
Leitung Bildungsgang

Das Angebot im Detail

Für wen eignet sich diese Weiterbildung?

Die Weiterbildung Sachbearbeiter:in Personalwesen richtet sich an Personen, welche sich für diesen Bereich interessieren, sich die wichtigsten Grundlagen aneignen oder ihre Kenntnisse erweitern möchten. Das Zielpublikum sind Mitarbeiter:innen aus dem Personalwesen, die ihre fachlichen Kompetenzen vertiefen möchten, um ihre täglichen Aufgaben effektiver und effizienter zu erledigen. Auch für Quereinsteiger:innen, die eine Karriere im Personalwesen anstreben, ist diese Weiterbildung geeignet.

 

Zur Weiterbildung zugelassen sind Personen mit abgeschlossener kaufmännischer Grundausbildung oder gleichwertigem Abschluss (EFZ/EBA/Maturität, o.ä.). Erste Praxiserfahrungen im Personalwesen sind von Vorteil, aber nicht Bedingung. 

Berufsbild und Perspektiven

Sachbearbeiter:innen im Personalwesen sind in der Regel für administrative und organisatorische Aufgaben im Personalbereich eines Unternehmens zuständig. Zu ihren Aufgaben gehören beispielsweise die Pflege von Mitarbeiterdaten, die Erstellung von Arbeitsverträgen und Zeugnissen, die Abwicklung der Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie die Organisation von Schulungen und Weiterbildungen. 

 

Nach einer Weiterbildung zur/zum HR-Fachfrau / HR-Fachmann erweitert sich das Berufsbild von Sachbearbeiter:innen Personalwesen um strategische und konzeptionelle Aufgaben. Sie sind dann beispielsweise für die Planung und Umsetzung von Personalentwicklungsmassnahmen, die Beratung von Führungskräften in personalwirtschaftlichen Fragen und die Umsetzung von Arbeitsrecht zuständig. 

 

Die Perspektiven für Sachbearbeiter:innen Personalwesen mit der entsprechenden Weiterbildung sind sehr gut. Mit der Zusatzqualifikation als HR-Fachfrau/Fachmann (eidg. Berufsprüfung) ergeben sich weitere Aufstiegs- und Karrieremöglichkeiten.

 

Weitere Anschlussmöglichkeiten bieten sich beispielsweise durch weitere Spezialisierungen auf ein bestimmtes Thema im Personalbereich, wie beispielsweise Payroll oder Sozialversicherungen.

 

HRSE-Äquivalenz

 

​​Das Diplom Sachbearbeiter:in Personalwesen edupool.ch hat die HRSE-Äquivalenz (Gleichwertigkeit mit Zertifikatsprüfung HR-Assistent:in HRSE, ehem. Personalassistent:in HRSE), wenn bis zur edupool.ch Prüfung folgende Voraussetzungen erfüllt sind: 

  • ​Personen mit EFZ/EBA/Maturität oder gleichwertigem Abschluss: 24 Monate allgemeine Berufserfahrung (nach Abschluss der Ausbildung effektiv gearbeitet).
  • Personen ohne EFZ/EBA/Maturität oder gleichwertigem Abschluss: 48 Monate allgemeine Berufserfahrung 

​Somit erfüllt das edupool.ch Diplom eine der Voraussetzungen für die Zulassung zur Berufsprüfung HR-Fachfrau:mann mit eidg. Fachausweis. 

Kursinhalte

  • Arbeitstechnik und Zeitmanagement, Selbstmanagement 

  • Kommunikation und Sozialkompetenz 

  • Grundlagen Human Resources Management 

  • Personalmarketing und Personalprozesse 

  • Arbeitsrecht 

  • Personaladministration 

  • Sozialversicherungen 

  • Personalhonorierung 

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Prüfungen

Interne Prüfung:

Vor der edupool.ch-Prüfung findet an der WKS/WST eine interne, schriftliche Prüfung statt. Diese interne Prüfung simuliert die edupool.ch-Prüfung und ermöglichst so den Kursteilnehmenden eine Standortbestimmung in Bezug auf die Prüfungen von edupool.ch. Diese werden im Anschluss korrigiert und im Unterricht besprochen.

 

Zentrale Prüfung von Edupool.ch

Bei dieser Prüfung handelt es sich um eine schriftliche Online-Prüfung (bring your own device). Bitte beachten Sie hierfür die geltenden Bestimmungen von edupool.ch. In diesem Merkblatt finden Sie die aktuellen Informationen zu den technischen Anforderungen des BYOD.

 

Erfolgreiche Absolvent:innen erhalten das schweizweit anerkannte Diplom Sachbearbeiter:in Personalwesen edupool.ch.

 

Dauer und Unterrichtstage

Abendmodell, Januar bis November (Bern

Donnerstag, 17.30 - 20.45 Uhr 

Samstag, 08.35 - 12.05 Uhr 

 

Abendmodell, August bis Mai (Bern) 

Dienstag, 17.30 - 20.45 Uhr 

Samstag, 08.35 - 12.05 Uhr 

 

Abendmodell, April bis Mai (Thun) 

Dienstag, 17.30 - 20.45 Uhr 

Samstag, 08.35 - 12.05 Uhr 

 

Abendmodell, Oktober bis Mai (Thun)

Mittwoch, 17.30 - 20.45 Uhr 

Samstag, 08.35 - 12.05 Uhr 

Rund um den Unterricht

Unterrichtformen 
  • 50/50 Präsenzunterricht/Onlineunterricht, Hybrid jederzeit möglich 

Methoden 
  • Begleitung durch Referent:innen im Unterricht sowie Arbeiten im Selbststudium 

Unsere Erfahrung zeigt, dass für das Selbststudium (z. B. Hausaufgaben), je nach Vorbildung, nochmals der gleiche Zeitaufwand eingesetzt werden muss, wie für den eigentlichen Unterrichtsbesuch. 

 

Lernumgebung 
  • Zugang zu Office 365 

  • Online Campus 

  • Digitale Skripte und eBooks 

  • Studenten Karte 

Bring your own device (BYOD) 

Kosten und Finanzierung

Preis für diesen Bildungsgang: CHF 1850.–

 

  Betrag CHF
Kurskosten 3400.–
Lernbox 300.–
Gesamtpreis inkl. Lernbox (wird dem Teilnehmenden in Rechnung gestellt) 3700.–
abzgl. Bundessubvention* 1850.–
Effektive Kurskosten 1850.–
Externe Prüfungskosten (werden nicht durch die WKS KV Bildung in Rechnung gestellt)** 700.–

Die Rechnungen werden pro Semester ausgestellt. Eine monatliche Zahlungsmöglichkeit ist auf Anfrage möglich.

* Nur bei Antritt an eidg. Berufsprüfung haben Teilnehmende Anspruch auf die Subventionierung. Diese muss von der/dem Teilnehmenden beim SBFI beantragt werden. Im Preis enthalten sind Kosten für Lehrmittel und interne Prüfungen. Nicht enthalten sind Kosten für externe eidgenössische Prüfungen.

** Externe Prüfungskosten unterliegen zurzeit nicht der Subjektfinanzierung.

Bundesbeiträge eidgenössische Prüfungen

Bei diesem Bildungsgang profitieren Sie von der Subjektfinanzierung des Bundes.

Das Angebot im Detail

Perspektiven und Voraussetzungen

Vorteile und Perspektiven

Mit diesem Bildungsgang erwerben Sie alle notwendigen Kenntnisse, um ins Personalwesen einzusteigen, sich neues Wissen anzueignen oder dieses zu vertiefen. Sie erhalten die Grundlagen, um auf der Stufe Sachbearbeitung qualifizierte Aufgaben selbstständig ausüben zu können, und Sie legen die Basis für weitere Ausbildungen im HR. Die WKS KV Bildung garantiert Ihnen mit diesem Bildungsgang eine solide und umfassende Weiterbildung im Personalwesen und bereitet Sie optimal auf die externe Edupool-Prüfung vor.

 

Zielpublikum
  • Interessierte Personen (Wiedereinsteiger:innen, Umsteiger:innen), die in den Personalbereich einsteigen und sich erste Berufsqualifikationen aneignen wollen.
  • Mitarbeitende im Personalbereich, die theoretische und anwendungsorientierte Grundlagen für die Personalarbeit erwerben wollen.
  • Personen, die die Grundlagen erarbeiten möchten, um später eine weitergehende Ausbildung (zum Beispiel HR-Fachfrau/-Fachmann mit eidg. Fachausweis) anzugehen.
Zulassungsbedingungen

Eine kaufmännische oder vergleichbare Grundausbildung oder einige Jahre Berufserfahrung im administrativen Bereich werden empfohlen. Praxiserfahrung im Personalwesen ist nicht Bedingung.

Inhalt und Aufbau

Lerninhalte
  • Einführung
  • Refresher Betriebswirtschaftslehre
  • Einführung HRM
  • Personaladministration
  • Sozialversicherungen
  • Personalmarketing, -planung, -beschaffung, -entwicklung
  • Arbeitsrecht
  • Kommunikation (plus Arbeitstechnik)
  • Gehaltswesen
  • Betriebliches Sozialwesen
  • Integration/Prüfungsvorbereitung
Methodik und Unterlagen

Der Kurs findet im Präsenzunterricht statt. Sie profitieren vom Austausch innerhalb der Klasse und der direkten Unterstützung durch die Dozierenden. 

 

Zeitmodelle

Aufbau und Unterricht

Der Bildungsgang dauert 10 Monate und umfasst 168 Lektionen.

 

Zeitmodelle

Wir bieten Ihnen die Zeitmodelle im Abschnitt Startdaten & Anmeldung an. 

 

Prüfungen

Zu den Arbeitsgebieten werden interne Prüfungen geschrieben. Wer einen Notendurchschnitt von mindestens 4 erreicht, erhält das WKS-interne Attest. Für die Durchführung der externen Prüfung ist der Verein edupool.ch zuständig, ein Zusammenschluss von rund 50 kaufmännischen Weiterbildungszentren unter einem Dach. Die detaillierte Prüfungsordnung ist auf edupool.ch einsehbar.

Wer zum Zeitpunkt der edupool.ch-Prüfung mindestens 24 Monate allgemeine Berufspraxis (Vollzeit oder Vollzeitäquivalent) nachweisen kann und über ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis oder eine Maturität verfügt, kann nach erfolgreicher edupool.ch-Prüfung die Bestätigung (Stempel des Trägervereins HRSE) «HR-Assistent:in» beantragen, das während fünf Jahren als Zulassung zur eidg. Berufsprüfung Gültigkeit hat.

Die externe edupool.ch-Prüfung findet jeweils zweimal jährlich (Juni und November) statt. Die genauen Prüfungsdaten finden Sie auf edupool.ch.

Kosten und Finanzierung

Preis für diesen Bildungsgang: CHF 1850.–

 

  Betrag CHF
Kurskosten 3400.–
Lernbox 300.–
Gesamtpreis inkl. Lernbox (wird dem Teilnehmenden in Rechnung gestellt) 3700.–
abzgl. Bundessubvention* 1850.–
Effektive Kurskosten 1850.–
Externe Prüfungskosten (werden nicht durch die WKS KV Bildung in Rechnung gestellt)** 750.–

Die Rechnungen werden pro Semester ausgestellt. Eine monatliche Zahlungsmöglichkeit ist auf Anfrage möglich.

* Nur bei Antritt an eidg. Berufsprüfung haben Teilnehmende Anspruch auf die Subventionierung. Diese muss von der/dem Teilnehmenden beim SBFI beantragt werden. Im Preis enthalten sind Kosten für Lehrmittel und interne Prüfungen. Nicht enthalten sind Kosten für externe eidgenössische Prüfungen.

** Externe Prüfungskosten unterliegen zurzeit nicht der Subjektfinanzierung.

Bundesbeiträge eidgenössische Prüfungen

Bei diesem Bildungsgang profitieren Sie von der Subjektfinanzierung des Bundes.

Startdaten & Anmeldung

Sachbearbeiter:in Personalwesen edupool.ch

SBPE-2408-M1BE
Start
Ende
Ort
Bern

Dienstag, 17.30 - 20.45 Uhr und ca. 12 - 16 Samstage von 08.35 - 12.05 Uhr, gemäss Stundenplan

Kursstart garantiert

Jetzt anmelden

Sachbearbeiter:in Personalwesen edupool.ch

SBPE-2410-M1TH
Start
Ende
Ort
Thun

Mittwoch 17.30 – 20:45 Uhr, Samstag 08.35 bis 12.05 Uhr (ca. 17-19 Samstage)

Der Unterricht findet vor Ort statt. Es besteht die Möglichkeit, den Unterricht online zu besuchen.

Nächster Infoanlass

Infoanlass Sachbearbeiter:in Personalwesen

Sachbearbeiter:in Personalwesen edupool.ch
Datum
26.06.2024 12:15 Uhr
Ort
Wir kontaktieren Sie online

Infoanlass Sachbearbeiter:in Personalwesen

Sachbearbeiter:in Personalwesen edupool.ch
Datum
26.06.2024 17:30 Uhr
Ort
Wir kontaktieren Sie online

Infoanlass Sachbearbeiter:in Personalwesen

Sachbearbeiter:in Personalwesen edupool.ch
Datum
21.08.2024 12:15 Uhr
Ort
Wir kontaktieren Sie online

Infoanlass Sachbearbeiter:in Personalwesen

Sachbearbeiter:in Personalwesen edupool.ch
Datum
21.08.2024 17:30 Uhr
Ort
Wir kontaktieren Sie online