Kontakt and Support button

Direktionsassistent:in (Executive Assistant)

mit eidg. Fachausweis

Übersicht

In dieser Funktion leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg von Unternehmen, indem Sie die Umsetzung unternehmerischer Entscheide unterstützen und den reibungslosen Ablauf des eigenen Bereichs sicherstellen. Während der Weiterbildung werden Ihre dienstleistungsorientierte Haltung, Ihre kommunikativen Fähigkeiten und Ihre Sozialkompetenz gestärkt. Den dreisemestrigen Lehrgang schliessen Sie mit dem eidgenössischen Fachausweis ab und legen damit den Grundstein für eine erfolgreiche Karriere.

 

Kurs mit Blended Learning

Das ideale Bildungssetting - Wir bieten Ihnen einen Mix von Unterricht vor Ort, online und hybrid – passend, damit Sie am meisten profitieren können. Blended Learning im Detail

Kurzbeschrieb

Der praxisorientierte Bildungsgang begleitet dich auf dem Weg zur Berufsprüfung Direktionsassistent:in (Executive Assistant) und öffnet dir neue Türen auf dem Arbeitsmarkt. So vielseitig wie der Bildungsgang ist eben auch das Berufsbild einer (Direktions-)Assistentin. 

Du eignest dir vielseitige Kompetenzen an, von der Administration über HR bis zu Projektmanagement. Du deckst alles ab, was du benötigst, um in einer Unternehmung eine Schlüsselposition einzunehmen und aktiv zum Erfolg beizutragen. Damit du fit bist für die heutige Arbeitswelt, legen wir viel Wert auf Anwendung und die persönliche Weiterentwicklung. 

 

Vorteile
  • Referent:innen  (teilweise selbst in Assistenzfunktionen tätig) aus der Praxis mit grossem Know-How  

  • Abwechslungsreicher und vielfältiger Unterricht – die Anwendung steht im Zentrum  

  • Moderne Bildungssettings mit höchster Flexiblität dank online Unterricht 

  • Persönliche Weiterentwicklung wird gleichermassen wie das betriebliche Know-How gefördert (Selbstmanagment) 

Kurs mit Blended Learning

Das ideale Bildungssetting - Wir bieten einen Mix von Unterricht vor Ort, online und hybrid – passend, damit du am meisten profitieren kannst. Blended Learning im Detail

Auskünfte & Beratung

+41 31 380 30 30

Laureta Maqkaj
Laureta
Maqkaj
Renate Müller
Renate
Müller
Nadine Seewer
Nadine
Seewer
Jacqueline Bosshard
Jacqueline
Bosshard
Nadja Trautmann
Nadja
Trautmann
Michèle Steffen
Michèle
Steffen
Leitung Bildungsgang

Das Angebot im Detail

Für wen eignet sich diese Weiterbildung? 

  • Mitarbeiter:innen in Privatwirtschaft, Verwaltungen oder Verbänden mit kaufmännischem Hintergrund 

  • Sachbearbeiter:innen, Assistent:innen, Office Manager:innen etc.

Fühlst du dich angesprochen?  

  • Du schätzt anspruchsvolle und komplexe Tätigkeiten, übernimmst gerne Verantwortung und bist ein Organisationstalent?

  • Du kommunizierst gerne und bist eine dienstleistungs- und kundenorientierte Persönlichkeit?   

  • Du bist offen für Neues, schätzt die Herausforderung und arbeitest zuverlässig? 

  • Du möchtest deine betriebswirtschaftlichen Kompetenzen erweitern und dir ein breites Fachwissen aneignen, um aktiv zum Erfolg eines Unternehmens beizutragen oder dich anschliessend in einem Gebiet zu vertiefen? 

  • Du kannst dir vorstellen, andere Mitarbeiter:innen zu begleiten und eigene Projekte zu leiten? 

  • Du möchtest dich persönlich weiterentwickeln und dein Netzwerk erweitern? 

Unabhängig davon, ob du bereits in einer Asisstenzfunktion tätig bist: 
dieser Fachausweis eröffnet dir viele neue Möglichkeiten. 

 

Zulassungsbedingungen Lehrgang

Einstiegsniveau für Lehrgang basiert auf kaufmännischer Grundausbildung:

 

  • gute Deutschkenntnisse
  • Grundkenntnisse in Korrespondenz
  • Fremdsprachenniveau mind. B1 oder B2
  • gute Kenntnisse in Office Grundlagen (Windows, Word, Excel usw.)
  • eigenes Notebook für Selbststudium (Microsoft Windows)

Berufsbild und Perspektiven 

Direktionsassistent:innen (​​Executive Assistants) sind Generalistinnen und Generalisten und haben ein vielfältiges Tätigkeitsgebiet. Dank ihres fundierten unternehmerischen Verständnisses, tragen sie Entscheide der oder des Vorgesetzten mit und zu deren Umsetzung bei. Sie sind in der Lage, die Administration effizient und effektiv zu führen, indem sie die betrieblichen Abläufe verstehen und über ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten und vertiefte Kenntnisse im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie verfügen. Ihre vertieften kommunikativen Fähigkeiten in Deutsch sowie in mindestens einer zweiten Amtssprache oder Englisch, bringen sie täglich zum Einsatz. Ihren eigenen Bereich führen sie selbstständig. Zudem sind sie befähigt, Teammitarbeitende zu führen und eigene Projekte zu leiten. 

DAs (​EAs) arbeiten je nach Unternehmensorganisation in enger Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Fachabteilungen, externen Dienstleistern oder übernehmen selbst Aufgaben im betriebswirtschaftlichen Bereich (z.B. Finanzen, Personalwesen, Marketing und Kommunikation, Informations- und Kommunikationstechnologie und Recht). Durch ihre dienstleistungsorientierte Haltung und hohe Sozialkompetenz tragen sie zudem wesentlich zu einem guten Arbeitsklima im Unternehmen bei und übernehmen eine wichtige Repräsentationsaufgabe gegenüber Externen. Executive Assistants weisen eine hohe Eigenverantwortung und Flexibilität auf und entlasten so nicht nur Führungskräfte, sondern finden sich auch in Veränderungsprozessen im Unternehmen oder in der Branche zurecht. 

​ 

​Mit diesem Fachausweis erarbeitest du dir eine Grundlage auf einem breiten Fachgebiet. Viele Türen öffnen sich. Einem weiteren Schritt in der beruflichen Laufbahn (HF, FH, usw) steht nichts im Wege.

Kursinhalte

Dieser Bildungsgang und die eidg. Berufsprüfung werden handlungskompetenzorientiert aufgebaut und geprüft. Sie verknüpfen stetig das erlernte Wissen mit beruflichen Situationen und Handlungen. Sie lernen berufliche Tätigkeiten erfolgreich zu bewältigen, indem Sie lösungsorientiert agieren.  

 

Themeninhalte:  

  • Personal-und Teamführung  

  • Unternehmensführung 

  • BWL, Recht und Finanzen 

  • Organisation und Koordination 

  • Arbeitsorganisation- und technik 

  • Selbstmanagement und Agilität 

  • Kommunikation und Korrespondez Deutsch (Muttersprache) 

  • Kommunikation und Korrespondenz in Fremdsprache oder 2. Amtssprache (Französisch oder Englisch) 

  • Projektmanagement 

  • Informationsmanagement und Datenbewirtschaftung  

  • ICT Grundlagen und Support 

  • Marketing und Networking 

  • Event Management 

Prüfungen 

Bei uns bereitest du dich während den drei Semester optimal auf die eidg. Berufsprüfungen am Ende der Weiterbildung vor.  

  • Regelmässige Anwendungen und Prüfungsbeispiele während Weiterbildung für gezielte Vorbereitung  

  • Internes Intensivprüfungstraining schriftlich (Simulationsprüfung) im 3. Semester  

  • Interne Prüfungstrainings mündlich  

  • Eidgenössische Berufsprüfungen (KW41+42 des jeweiligen Prüfungsjahres) schriftlich und mündlich (zentrale Durchführung) 

Weitere Infos zur BP: https://www.examen.ch/DA/Berufspr%C3%BCfung-Direktionsassistenz.html 

Dauer und Unterrichtstage 

​​3 Semester, 1.5 Jahre 

​Start jeweils im April  

​ 

​Zeitmodelle siehe Startdaten & Anmeldung​ 

Rund um den Unterricht 

Unterrichtsform  

Das ideale Bildungssetting - Wir bieten dir einen Mix von Unterricht vor Ort, online und hybrid –  Blended Learning im Detail

 

Ca. 70% des Präsenzunterrichts findet vor Ort mit Hybridsetting statt (Teilnahme von zuhause möglich) und 30% des Präsenunterrichts online (via MS Teams). Gezielte Selbstlerneinheiten und das Selbststudium ergänzen den Präsenzunterricht. 

 

Methodenvielfalt 

Wir legen viel Wert auf einen aktiven und abwechslungsreichen Unterricht. Unsere erfahrenen Referent:innen setzen dazu verschiedene Methoden im Unterricht ein:  

  • Coachings 

  • Workshops 

  • Gruppenarbeiten 

  • Praxisanwendungen für Prüfungstrainings und Praxistransfer 

  • Digitale Tools 

  • Erfahrungsaustausche aus der Praxis 

  • Testings auf der Lernplattform 

  • Videomaterial 

  • Live Protokoll 

Und vieles mehr 

 

Lernumgebung 

So arbeiten wir gemeinsam:  

  • Kostenlosen Office365 Zugang während Weiterbildung 

  • Zugang zu unserer Lernplattform Campus 

  • Digitale Skripte 

  • Kombi von eBooks & physischen Lehrmittel  

  • WKS-Karte für Druck und Konsumation 

Bring your own device 

Du bringst ein eigenes Notebook in den Unterricht mit. Hier findest du die wichtigsten Anforderungen an das Gerät.  

Hinweis Prüfungsträger: An der Berufsprüfung werden nur Microsoft Windows Geräte zugelassen.

Für weitere Auskünfte sind wir gerne da. 

Kosten und Finanzierung

Preis für diesen Bildungsgang: CHF 6'945.–

 

  Betrag CHF
Kurskosten  12'990.–
Lernbox 900.–
Gesamtpreis inkl. Lernbox (Wird dem Teilnehmenden in Rechnung gestellt) 13'890.–
abzgl. Bundessubvention* 6'945.–
Effektive Kurskosten 6'945.–
Externe Prüfungskosten (werden nicht durch die WKS KV Bildung in Rechnung gestellt)** 2'000.–

Die Rechnungen werden pro Semester ausgestellt. Eine monatliche Zahlungsmöglichkeit ist auf Anfrage möglich.

* Nur bei Antritt an eidg. Berufsprüfung haben Teilnehmende Anspruch auf die Subventionierung. Diese muss von der/dem Teilnehmenden beim SBFI beantragt werden. Im Preis enthalten sind Kosten für Lehrmittel und interne Prüfungen. Nicht enthalten sind Kosten für externe eidgenössische Prüfungen.

** Externe Prüfungskosten unterliegen zurzeit nicht der Subjektfinanzierung.

Bundesbeiträge eidgenössische Prüfungen

Bei diesem Bildungsgang profitieren Sie von der Subjektfinanzierung des Bundes.

Das Angebot im Detail

Perspektiven und Voraussetzungen

Zielpublikum

Mitarbeiter:innen in der Privatwirtschaft oder in Verwaltung und Verbänden, deren Ziel es ist...

 

  • anspruchsvolle Kommunikations-, Koordinations- und Informationsaufgaben zu übernehmen
  • Vorgesetzte im Rahmen ihrer Aufgaben optimal zu unterstützen und beraten 
  • einen eigenen Aufgabenbereich zu leiten
  • Mitarbeitende zu führen und begleiten
  • wichtige Drehscheibenfunktion der verschiedenen Anspruchsgruppen einzunehmen
  • ihren Verantwortungsbereich zu erweitern
  • Veränderungen aktiv mitzugestalten
  • ihre Arbeitstechnik weiterzuentwickeln und neue Methoden anzueignen
  • sich persönlich weiterzuentwickeln
Zulassungsbedingungen Lehrgang

Einstiegsniveau für Lehrgang basiert auf kaufmännischer Grundausbildung:

 

  • gute Deutschkenntnisse
  • Grundkenntnisse in Korrespondenz
  • Fremdsprachenniveau mind. B1 oder B2
  • gute Kenntnisse in Office Grundlagen (Windows, Word, Excel usw.)
  • eigenes Notebook für Selbststudium (Microsoft Windows)

 

Englisch Niveau

Hier finden Sie einen kostenlosen Einstufungstest der HFWbern.ch, um Ihr Niveau einzuschätzen.

 

Möchten Sie ihr Niveau aufbessern (Testergebnis weniger als 30 Punkte) oder Ihre Kenntnisse auffrischen?
Dann besuchen Sie vorgängig unseren Basiskurs Englisch von August bis Oktober (Produkt der WKS KV Bildung und HFWbern.ch):

Zulassungsbedingungen eidg. Berufsprüfung

Zur eidgenössischen Prüfung zugelassen wird, wer:

 

a) über einen der folgenden Abschlüsse verfügt und eine mindestens 3-jährige einschlägige Berufserfahrung nach Erwerb des Abschlusses vorweisen kann:

 

  • ein eidg. Fähigkeitszeugnis als Kauffrau / Kaufmann EFZ
  • eine gymnasiale Maturität
  • eine Fachmaturität
  • eine Berufsmaturität
  • oder eine gleichwertige Qualifikation

oder

 

b) über einen der folgenden Abschlüsse verfügt und eine mindestens 4-jährige einschlägige Berufserfahrung nach Erwerb des Abschlusses vorweisen kann:

 

  • ein eidg. Fähigkeitszeugnis einer anderen, mindestens dreijährigen Grundbildung
  • ein eidg. Berufsattest als Büroassistentin/Büroassistent
  • oder eine gleichwertige Qualifikation

und 

 

das persönliche Portfolio fristgerecht und vollständig einreicht und dieses mit dem Urteilsprädikat  «bestanden» beurteilt wird.

 

Zulassungen sur-Dossier sind durch den Entscheid des Prüfungsträgers möglich. Dazu muss die Kandidatin/der Kandidat das doppelte an Berufs-und Praxiserfahrung vorweisen können (8 Jahre Berufserfahrung, davon mind. 5 Jahre im kaufmännischen Bereich).

Die Zulassungsbedingungen sowie das Formular «Zulassungsabklärung» sind auf der Webseite des Prüfungsträgers zu finden.

 

Prüfungsreform 2023

Hier finden Sie weitere Informationen zur Prüfungsreform und der handlungskompetenzorientierten Prüfung, auf welche wir Sie ab April 2022 vorbereiten:

Inhalt und Aufbau

Handlungskompetenzbereiche

In der handlungskompetenzorientierten Weiterbildung verknüpfen sie das erlernte Wissen stets mit beruflichen Situationen. Sie lernen berufliche Tätigkeiten erfolgreich zu bewältigen, indem Sie lösungsorientiert agieren. 

 

  • Unterstützung der Führungskräfte
  • Führen des eigenen Geschäftsbereichs
  • Führen von Teammitarbeitenden
  • Zusammenarbeit mit anderen Unternehmensbereichen und externen Dienstleistern (Drehscheibenfunktion)
  • Gestalten des Selbstmanagements
Themenfelder
  • Deutsch Kommunikation, Korrespondenz, Protokoll usw.
  • Kommunikation und Korrespondenz Fremdsprache (Französisch oder Englisch)
  • Führungsmanagement
  • Personalmanagement
  • Selbstmanagement und Agilität
  • Arbeitsorganisation
  • Projektmanagement
  • Informationgsmanagement
  • Allgemeinbildung, Betriebswirtschaft, Recht und Volkswirtschaft 
  • Marketing 

 

Methodik und Unterlagen
  • Blended Learning
  • Präsenzunterricht mit persönlichen Gesprächen und aktivem Erfahrungsaustausch
  • Online Unterrichtssequenzen
  • Coachings
  • Selbstlerneinheiten auf Lernplattform Campus (Moodle)
  • Workshops
  • Praxisanwendungen für Prüfungstraining und Praxistransfer
  • Gezieltes Prüfungsvorbereitung
  • Lehrmittel in physischer und digitaler Form (eBook)
  • Weitere Unterlagen und Skripte in digitaler Form auf Lernplattform Campus
  • Office365 Zugang mit allen Tools

Sie bringen für diese Weiterbildung Ihr eigenes Notebook mit, welches Sie im Unterricht und auch für die eidgenössische Prüfung benötigen (Microsoft Windows).

Prüfungen
  • Praxisanwendungen sowie Testings während der Weiterbildung für gezielte Prüfungsvorbereitung und Praxistransfer
  • Interne Simulationsprüfungen im 3. Semester für Standortbestimmung und gezielte Prüfungsvorbereitung
  • Eidgenössische Berufsprüfungen (KW41+42 des jeweiligen Prüfungsjahres) schriftlich und mündlich (zentrale Durchführung)

 

Prüfungsinhalt eidg. Berufsprüfung
  • Führungsunterstützung und Bereichsleitung (schriftlich)
  • Informationsmanagement (schriftlich)
  • Führen von Teammitarbeitenden und Personalgeschäfte (schriftlich)
  • Führungsunterstützung, Bereichsleitung und ZUsammenarbeit (mündlich)
  • Selbstmanagement (mündlich, Fremdsprache)

Zeitmodelle

Zeitmodelle

Die WKS KV Bildung bietet folgende Zeitmodelle zur Auswahl an:

  • Montag und Donnerstag, 17.30 Uhr bis 20.45 Uhr +
    einzelne Samstage pro Semester

  • Montag, 08.35 bis 16.25 Uhr +
    einzelne Samstage pro Semester

Kosten und Finanzierung

Preis für diesen Bildungsgang: CHF 6'945.–

 

  Betrag CHF
Kurskosten  12'990.–
Lernbox 900.–
Gesamtpreis inkl. Lernbox (Wird dem Teilnehmenden in Rechnung gestellt) 13'890.–
abzgl. Bundessubvention* 6'945.–
Effektive Kurskosten 6'945.–
Externe Prüfungskosten (werden nicht durch die WKS KV Bildung in Rechnung gestellt)** 2'000.–

Die Rechnungen werden pro Semester ausgestellt. Eine monatliche Zahlungsmöglichkeit ist auf Anfrage möglich.

* Nur bei Antritt an eidg. Berufsprüfung haben Teilnehmende Anspruch auf die Subventionierung. Diese muss von der/dem Teilnehmenden beim SBFI beantragt werden. Im Preis enthalten sind Kosten für Lehrmittel und interne Prüfungen. Nicht enthalten sind Kosten für externe eidgenössische Prüfungen.

** Externe Prüfungskosten unterliegen zurzeit nicht der Subjektfinanzierung.

Bundesbeiträge eidgenössische Prüfungen

Bei diesem Bildungsgang profitieren Sie von der Subjektfinanzierung des Bundes.

Startdaten & Anmeldung

Direktionsassistent:in mit eidg. Fachausweis

DA-2504-T1BE
Start
Ende
Ort
Bern

Montag, 08.35 – 16.25 Uhr

Kick-Off: Montag, 21.04.2025, 08.35 - 16.25 Uhr

Unterricht ca. 20 % online, 80 % vor Ort (mit Möglichkeit, online teilzunehmen)

Direktionsassistent:in mit eidg. Fachausweis

DA-2504-A1BE
Start
Ende
Ort
Bern

Montag und Donnerstag, 17.30 - 20.45 Uhr

Kick-Off: Montag, 21.04.2025, 08.35 - 16.25 Uhr

Unterricht ca. 20 % online, 80 % vor Ort (mit Möglichkeit, online teilzunehmen)

Nächster Infoanlass

Infoanlass Direktionsassistent:in

Direktionsassistent:in (Executive Assistant)
Datum
21.08.2024 7:30 Uhr
Ort
Wir kontaktieren Sie online