Kontakt and Support button

Digital Marketing Practitioner

Übersicht

Sie benötigen eine eigene Website, sind interessiert an Social Media Plattformen, wollen selber Marketing mit YouTube betreiben oder Werbung mit Google Ads schalten?
In Kooperation mit Google Schweiz bieten wir Ihnen 11 einzeln buchbare Module zu aktuellen Themen des digitalen Marketings an.

Auskünfte & Beratung

+41 31 380 39 85

Laureta Maqkaj
Laureta
Maqkaj
Renate Müller
Renate
Müller
Nadine Seewer
Nadine
Seewer
Jacqueline Bosshard
Jacqueline
Bosshard
Nadja Zaugg
Nadja
Zaugg
Dicle_Sinan
Dicle
Sinan
Leitung Bildungsgang

Das Angebot im Detail

Perspektiven und Voraussetzungen

Vorteile und Perspektiven

Im Bildungsgang erwerben Sie fachspezifisches Wissen in den Sozialversicherungen, das Sie in der Berufspraxis – bei Sozialversicherungen, öffentlichen Ämtern, Personaldiensten und weiteren Institutionen – zielgerichtet einsetzen können.

Der Bildungsgang bietet eine anwendungsorientierte fachspezifische Grundausbildung in den Sozialversicherungen mit dem Ziel, der Wirtschaft (Sozialversicherungen, öffentlichen Ämtern, Verwaltung, Personaldiensten usw.) Personen mit einer Grundqualifikation im Sozialversicherungsbereich zur Verfügung zu stellen.

 

Zielpublikum

Interessierte volljährige Personen, welche sich täglich beruflich oder privat mit diesen Themen beschäftigen, neugierig sind und etwas Neues lernen wollen.

Module

Suchmaschinenoptimierung

Gelungene Suchmaschinenoptimierung ist weder Voodoo noch Zufall. Lernen Sie in diesem Modul, worauf Sie bei SEO achten müssen und sorgen Sie für nachhaltige Besucherströme auf Ihrer Website. Das Modul Suchmaschinenoptimierung ist eines von 11 Modulen im Rahmen der Ausbildung zum Digital Marketing Practitioner. Sie können es einzeln oder für das Diplom buchen. Das Diplom erwerben Sie mit 6 frei wählbaren Modulen plus dem Atelier Digital.

 

Suchmaschinenwerbung mit Google Ads I

Google Ads bietet mehr Werbefunktionen als die bekannte Suchmaschinenwerbung mittels Textanzeigen. Lernen Sie, wie Sie ein Google-Ads-Konto eröffnen, bedienen und welche spannenden Werbemöglichkeiten es gibt. Das Modul Suchmaschinenwerbung mit Google Ads I ist eines von 11 Modulen im Rahmen der Ausbildung zum Digital Marketing Practitioner. Sie können es einzeln oder für das Diplom buchen. Das Diplom erwerben Sie mit 6 frei wählbaren Modulen plus dem Atelier Digital.

 

Suchmaschinenwerbung mit Google Ads II

Lernen Sie, wie Sie für Suchmaschinenwerbung (SEA) Google-Textkampagnen von A–Z aufsetzen und optimieren. Erfahren Sie, wie Sie packende Anzeigentexte schreiben und wie Anzeigenerweiterungen Ihre Performance zusätzlich verbessern. Das Modul Suchmaschinenwerbung mit Google Ads II ist eines von 11 Modulen im Rahmen der Ausbildung zum Digital Marketing Practitioner. Sie können es einzeln oder für das Diplom buchen. Das Diplom erwerben Sie mit 6 frei wählbaren Modulen plus dem Atelier Digital.

 

Webanalyse mit Google Analytics

Mit Google Analytics analysieren Sie die Performance Ihrer Anstrengungen im Digital Marketing. Damit Sie es nützen können, lernen Sie in diesem Modul die zentralen Berichte und Funktionen kennen und anwenden. So erhalten Sie Zugang zur faszinierenden Welt der Webanalyse. Das Modul ist eines von 11 im Rahmen der Ausbildung zum Digital Marketing Practitioner. Sie können es einzeln oder für das Diplom buchen. Das Diplom erwerben Sie mit 6 frei wählbaren Modulen plus dem Atelier Digital.

 

Content Marketing

Erfahren Sie in diesem Modul, wie Sie mit Content Marketing das Vertrauen der Kunden stärken und mit relevanten Inhalten für mehr Umsatz sorgen. Das Modul Content Management ist eines von 11 Modulen im Rahmen der Ausbildung zum Digital Marketing Practitioner. Sie können es einzeln oder für das Diplom buchen. Das Diplom erwerben Sie mit 6 frei wählbaren Modulen plus dem Atelier Digital.

 

Social Media

Lernen Sie, wie Ihr Unternehmen von Aktivitäten in den Sozialen Medien profitieren kann. Setzen Sie sich damit auseinander, welche Inhalte am wirkungsvollsten sind und wie ein Auftritt in den Sozialen Medien Ihre Webstrategie wirkungsvoll ergänzen kann. Das Modul Social Media ist eines von 11 Modulen im Rahmen der Ausbildung zum Digital Marketing Practitioner. Sie können es einzeln oder für das Diplom buchen. Das Diplom erwerben Sie mit 6 frei wählbaren Modulen plus dem Atelier Digital.

 

Video Marketing mit YouTube

Als zweitgrösste Suchmaschine der Welt ist YouTube längst nicht mehr nur ein Kanal für lustige Katzenvideos. Damit Sie die vielfältigen Möglichkeiten kennenlernen, wie Sie Zielgruppen effizient und kostengünstig erreichen, besuchen Sie das Modul Video Marketing mit YouTube. Es ist eines von 11 Modulen im Rahmen der Ausbildung zum Digital Marketing Practitioner. Sie können es einzeln oder für das Diplom buchen. Das Diplom erwerben Sie mit 6 frei wählbaren Modulen plus dem Atelier Digital.

 

Vorteile

Warum gibt es diese Weiterbildung?

Feedbacks aus der Praxis zeigen, dass in den meisten Digital Marketing Kursen zu viel Wert auf theoretische und konzeptionelle Grundlagen gelegt wird. Bei der Umsetzung merkt man, dass das operative Know-how und die Sicherheit schlicht fehlt. So bleiben die ausgefeilten Konzepte letztlich häufig in der Schublade liegen und das Potenzial des Digital Marketings kann nicht ausgeschöpft werden.

 

Was ist der Unterschied zu anderen Weiterbildungen?

Bei uns geht es um das praktische Tun. Dies jedoch nicht mittels theoretischen und konstruierten Fallbeispielen, sondern mit eigenen Projekten der Studierenden. Damit können die Studierenden komplett individuelle Ziele erreichen. Dies erfordert unsererseits keine klassischen Lehrer, sondern erfahrene Praktiker, welche die Studierenden nicht ausbilden, sondern z.B. mittels Online Tutoring coachen und beraten. Trotzdem findet ganz bewusst nicht alles Digital statt, um im direkten Austausch von anderen Teilnehmenden und ihren Projekten lernen zu können und um das persönliche Netzwerk zu erweitern.

 

Warum sollen sich Studierende anmelden?

Das Baukastenprinzip ermöglicht es Studierenden nur genau das raus zu nehmen, was sie benötigen - einzelne Module jeweils mit Zertifikat, sechs Module für das anerkannte Diplom zum «Digital Marketing Practitioner» oder alle Module. Die ideale Ausbildung für alle Praktiker, welche Sicherheit im Umgang mit den Instrumenten des Digital-Marketing-Mix gewinnen oder ihr Startup zum Fliegen bringen wollen.

 

 

«Der 'Digital Marketing Practitioner' liefert einen bislang einzigartigen Beitrag in der Schweizer Bildungslandschaft. So fehlt es im Digital Marketing häufig nicht an Konzepten, sondern an Mitarbeitenden, welche diese in der Praxis umsetzen können. Ich freue mich, dass Google Schweiz gemeinsam mit der WKS KV Bildung in Bern und erfahrenen Praktikern einen Weg gefunden haben diese Lücke zu schliessen. Im 2019 starten wir in Bern und rollen dieses neue, modulare Konzept anschliessend in der ganzen Schweiz aus und hoffen mit diesem einzigartigen Angebot auf grosses Interesse zu stossen.»
Evelyn Leu (Google Schweiz)

Aufbau

Wie funktioniert die Weiterbildung?
  • Die Theorie wenden Sie auf Ihr individuelles Projekt an und setzten dies gleich um.
  • Die Module bestehen aus Präsenz-, Onlinetutoren- und individuellen Lernstunden. Der Präsenzunterricht findet in der modernen Lernumgebung der WKS KV Bildung in Bern und bei Google Schweiz in Zürich statt.
  • Die Module sind einzeln oder im Paket buchbar.
  • Die Google-Module werden hauptsächlich durch Google Certified Trainers (momentan 9 in der Schweiz) unterrichtet.
  • Einzelmodule: Durch das Bestehen der geforderten Praxisarbeit, erhalten Sie Pro Modul ein Zertifikat, welches Ihre erlangten Kompetenzen bescheinigt (Kompetenznachweis).
  • Gesamtdiplom: «Digital Marketing Practitioner»
  • Voraussetzung: mindestens 6 frei wählbare, bestandene Module plus das Modul "Atelier Digital
Dauer
  • 1 Monat (pro jeweiliges einzelnes Modul)
  • 3 - 24 Monate (Gesamtdiplom "Digital Marketing Practitioner", Änderungen vorbehalten)

Sie definieren das Tempo und die Auswahl der Module.

Kosten

Kosten
  • Modulkosten / Einzelpreis: CHF 990.-
  • Gesamtpreis inkl. Diplom: CHF 4'950.- (6 frei wählbare Module und das Pflichtmodul Atelier Digital)

Startdaten & Anmeldung

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse. Im Moment können Sie sich nicht anmelden, da kein Kurs für diesen Bildungsgang ausgeschrieben ist.
Gerne informieren wir Sie persönlich über die nächsten Kursdaten. Auskunft erteilt Ihnen die auf dieser Seite angegebene Person für die administrative Kursleitung.