Change Management, innovative Unternehmensstrategien (Modul)

Management, Führung und Wirtschaft, Digitalisierung und Transformation

Übersicht

Sie können das Vertiefungsmodul «Change Management, innovative Unternehmensstrategien» aus dem Nachdiplomstudium HF Betriebswirtschaft auch als einzelnes Modul besuchen und abschliessen. Dabei erlangen Sie Kompetenzen, die für eine erfolgreiche Umsetzung von Change-Projekten notwendig sind. Darunter beispielsweise neue Organisations- und Führungsphilosophien, optimales Ressourcenmanagement, Kommunikationstechniken und vieles mehr.

Abschluss
Zertifikat
Zeitmodelle
abends, am Wochenende, tagsüberMehr
Standort
Bern
Zulassungsbedingungen
BerufserfahrungMehr
Nächster Infoanlass
28.10.2020, 12:45, Schwarztorstrasse 61, 3007 BernAnmelden

Auskünfte & Beratung

Administrative Kursleitung

Leitung Bildungsgang

Startdaten & Anmeldung

NDS HF Betriebswirtschaft - EMBA

NDBL-0221-M1
Kursstart
Ort
Bern

Gesamtstudium in 2 Semestern

Wöchentlich: Freitag, 17.30–21.30 Uhr und
2x pro Monat: Freitag, 13.50–17.15 Uhr oder Samstag, 08.35–16.20 Uhr


Kursstart garantiert

Jetzt anmelden

Kostenloses Online-Beratungsgespräch

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen und unverbindlichen Beratungsgespräch.
Reservieren Sie sich gleich Ihren Wunschtermin:
 

Gerne berate ich Sie persönlich!

Das Angebot im Detail

Perspektiven und Voraussetzungen

Vorteile und Perspektiven

Im Rahmen des Nachdiplomstudiums HF Betriebswirtschaft haben Sie die Möglichkeit, das Vertiefungsmodul «Change Management, innovative Unternehmensstrategien» als einzelnes Modul zu besuchen und abzuschliessen. Erfahren Sie mehr über den erfahrenen Referenten, welcher Sie in diesem Modul begleitet: Andreas Dudas.

  • Persönliche Brillanz und innere Stärke fördern
  • Resilienz entwickeln
  • Kritische Würdigung theoretischer Ansätze
  • Veränderungskompetenz erlangen als entscheidende Fähigkeit für Mensch und Unternehmen
  • Modelle beherrschen für die erfolgreiche Transformation von Change Projekten

Zielpublikum und Zulassungsbedingungen

Führungskräfte und interessierte berufstätige Personen, die aktiv Veränderungsprozesse mitgestalten und sich dazu die nötigen Kompetenzen und Verständnisse aneignen möchten.

Gemäss den Mindestvorschriften über die Anerkennung von Bildungsgängen und Nachdiplomstudien der höheren Fachschulen wird ein Abschluss auf Tertiärstufe vorausgesetzt. Sie sind für das Modul zugelassen, wenn Sie

  • einen eidg. Fachausweis oder
  • ein eidg. Diplom oder
  • ein Diplom einer höheren Fachschule, Fachhochschule oder Universität besitzen.

Die Zulassung kann auch «sur dossier» anhand Ihres Lebenslaufs und eines persönlichen Gesprächs erfolgen.

Inhalt und Aufbau

Lerninhalte

  • Change Management im Unternehmen
  • Innovative Geschäftsmodelle, Innovationsaudit, Innovationsstrategien und Prozesse (z.B. Musterbrecher- und Long-Tail-Strategie)
  • Virtuelles Unternehmen
  • Multisided Platforms
  • Neue Organisations- und Führungsphilosophien, optimales Ressourcenmanagement
  • Entwicklung eigener Phasenmodelle
  • Erfolgsmodelle für den unternehmerischen und persönlichen Erfolg
  • Kommunikation und Wahrnehmung als Schlüssel im Change
  • Storytelling
  • Umgang mit Widerstand und Konflikten in Change-Situationen
  • Der Weg in die wahre Berufung und persönliche Veränderungen

Methodik und Unterlagen

  • Theorie
  • Erfahrungsberichte aus verschiedenen Ländern
  • Workshops mit realen Beispielen
  • Fallstudien erarbeiten

Erfahren Sie mehr über den Referenten dieses Moduls:

Aufbau und Unterricht

Die Weiterbildung dauert 1 Semester und umfasst 44 Lektionen.

Kursdaten

Der Unterricht findet an folgenden Daten statt:

  • Freitag, 25.09.2020, 13.50–20.45 Uhr
  • Samstag, 24.10.2020, 08.35–16.25 Uhr
  • Samstag, 31.10.2020, 08.35–16.25 Uhr
  • Freitag, 06.11.2020, 13.50–20.45 Uhr
  • Freitag, 13.11.2020, 13.50–20.45 Uhr
  • Freitag, 11.12.2020, 17.30–20.45 Uhr

Prüfungen

Als Leistungsnachweis präsentieren Sie ein eigenes Beispiel zum Thema Change Management.

Kosten und Finanzierung

Preis für diesen Bildungsgang: CHF 1765.–

 

  Betrag CHF
Kurskosten 1765.–
Literatur auf Empfehlungsbasis

Die Rechnungen werden pro Semester ausgestellt. Eine monatliche Zahlungsmöglichkeit ist auf Anfrage möglich.

Dieses Modul ist Teil des Bildungsgangs NDS HF Betriebswirtschaft

Zum Seitenanfang