10. Schuljahr

KV und Handel

Übersicht

Wenn Sie noch etwas Zeit bei der Wahl Ihrer beruflichen Richtung benötigen oder noch keine passende Lehrstelle gefunden haben, ist das 10. Schuljahr die ideale Lösung. Das zusätzliche Schuljahr dient sowohl als Vorbereitung für den Wechsel ins Gymnasium als auch für den Übertritt in eine Berufslehre. Nach Abschluss des einjährigen Lehrgangs steht Ihnen auch eine Ausbildung zur Kauffrau oder zum Kaufmann mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis an der WKS KV Bildung offen.

Abschluss
Diplom 10. Schuljahr WKS KV Bildung
Zeitmodelle
tagsüber, vollzeitMehr
Standort
Bern
Zulassungsbedingungen
abgeschlossene obligatorische SchulzeitMehr
Nächster Infoanlass
20.10.2020, 17:30, Aula, Zieglerstrasse 20Anmelden

Auskünfte & Beratung

Administrative Kursleitung

Leitung Bildungsgang

Startdaten & Anmeldung

10. Schuljahr

10SJ-8-2020
Kursstart
Ort

Unterricht:
Montag - Freitag zwischen 07.45 - 17.15 Uhr

Gerne berate ich Sie persönlich!

Aufgrund der aktuellen Situation werden die Beratungsgespräche online durchgeführt.
 

Das Angebot im Detail

Perspektiven und Voraussetzungen

Vorteile und Perspektiven

  • Abschluss: Bürofachdiplom WKS KV Bildung
  • Direkter Einstieg ins zweite Ausbildungsjahr der KV Handelsschule EFZ (Kauffrau/Kaufmann EFZ) möglich
  • Kostenlose Unterstützungsmöglichkeiten: begleitetes Lernen
  • Optimale Vorbereitung auf die Berufswelt, u.a. durch das Ausbauen der Fach-, Sozial- und Methodenkompetenzen

Zielpublikum

Das 10. Schuljahr richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene mit abgeschlossener obligatorischer Schulzeit, die auf der Suche nach einem Brückenangebot sind.

Zulassungsbedingungen

  • Abschluss der obligatorischen Schulzeit
  • Solide schriftliche Deutschkenntnisse
  • Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Motivation
  • Persönliches Bewerbungsgespräch

Inhalt und Aufbau

Lerninhalte

Während der einjährigen Ausbildung werden folgende Fächer unterrichtet:

  • Deutsch
  • Französisch
  • Englisch
  • Wirtschaft und Gesellschaft W+G
  • Information, Kommunikation, Administration IKA
  • Integrierte Praxisteile IPT
  • Vertiefen und Vernetzen V+V
  • Sport

Aufbau und Unterricht

Die Ausbildung dauert 2 Semester und beinhaltet ca. 32 Lektionen pro Woche.
Der Unterricht findet von Montag bis Freitag zwischen 07.45 und 17.15 Uhr statt.

Prüfungen

Das Bürofachdiplom legt den Grundstein für den Einstieg in die kaufmännische Berufspraxis. Bei einer Fortsetzung der Ausbildung als KV Handelsschule EFZ dient die Prüfung der Profileinteilung ins B- oder E-Profil. 


 

Kosten und Finanzierung

Zahlungsmodalität Betrag Totalbetrag
Semesterzahlung 2 × CHF 7'050.– CHF 14'100.–
Monatszahlung (inkl. 3% Ratenzuschlag) 12 × CHF 1'200.– CHF 14'400.–

 

Weitere Kosten Betrag
Lehrmittel über alle Semester* CHF 700.–
Für den Unterricht ist ein Laptop erforderlich** je nach Anschaffungswert

 

* Es handelt sich um einen Richtpreis. Änderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.
** Die aktuellen Mindest-Anforderungen werden jeweils vor Bildungsgangstart bekannt gegeben.

Zum Seitenanfang