Kontakt and Support button

Kaufmännische Grundbildung

Vorlehre Intergration INVOL

Übersicht

Während der einjährigen Vorlehre Integration «Kaufmännische Grundbildung» erarbeiten Sie berufsfeldspezifische praktische Kenntnisse sowie schulische Grundlagen im Berufsfeld «Wirtschaft und Verwaltung» in verschiedenen Tätigkeitsfeldern (z.B. eigene Arbeiten im kaufmännischen Arbeitsalltag organisieren, Anliegen von Kunden und Lieferanten entgegennehmen). Sie erhalten allgemeinbildenden und berufsfeldbezogenen Unterricht. Die Förderung von Sprachkompetenzen als zentraler Faktor der Integration steht dabei im Mittelpunkt. Die praktischen Kompetenzen erarbeiten Sie an praxisbezogenen Arbeiten im Ausbildungsbetrieb.

 

Nach Abschluss der Vorlehre Integration erhalten Sie einen Kompetenznachweis, welcher anhand vorgegebener Kriterien die individuell erworbenen Handlungskompetenzen ausweist. Eine erfolgreiche Beendigung der Vorlehre Integration ermöglicht Ihnen den Übertritt in eine berufliche Grundbildung EBA.

Weitere Informationen zu den angestrebten Kompetenzen sowie der individuellen Teilnahmevoraussetzungen finden Sie im Kompetenzprofil der IGKG Schweiz  

Auskünfte & Beratung

+41 31 380 30 52

Martina Körnli
Martina
Koernli
Shenia Schmid
Shenia
Schmid
Susanne Schenkel
Susanne
Schenkel
Leitung Bildungsgang