Allgemeines zum Zusatzunterricht

 

Freikurse

Förderkurse

Zielpublikum

Freikurse sind für alle Lernenden mit Lehrvertrag des Kantons Bern sowie alle Kunden der WKS KV Bildung zugänglich. Förderkurse sind für alle Lernenden mit Lehrvertrag des Kantons Bern mit knapp genügenden oder ungenügenden Leistungen (4.0 oder schlechter) zugänglich.

Kosten

Freikurse sind für Lernende mit Lehrvertrag im Kanton Bern kostenlos. Andere Kunden der WKS KV Bildung können die Kurse zu den in der Kursauschreibung angegebenen Preise besuchen. Förderkurse sind für Lernende mit Lehrvertrag im Kanton Bern kostenlos.

Ferien und Daten

Der Unterricht findet nur während den Kalenderwochen 35 bis 26 statt. Während dieser Zeit gilt für Freikurse die Ferienordnung der Grundbildung. Die individuelle Laufdauer ist in der Kursausschreibung ersichtlich. Der Unterricht findet nur während den Kalenderwochen 35 bis 26 statt. Während dieser Zeit gilt für Förderkurse die Ferienordnung der Grundbildung. Die individuelle Laufdauer ist in der Kursausschreibung ersichtlich.

Absenzen und Teilnahme

Eine Anmeldung verpflichtet zur Teilnahme. Absenzen können nicht entschuldigt werden. Nach drei Absenzen kann die Lehrperson den Ausschluss beantragen. Eine Anmeldung verpflichtet zur Teilnahme. Absenzen können nicht entschuldigt werden. Nach drei Absenzen kann die Lehrperson den Ausschluss beantragen.

Abmeldung

Eine Abmeldung ist jederzeit über das Abmeldeformular möglich. Eine Abmeldung ist jederzeit über das Abmeldeformular möglich. 

Hinweis

Die Plätze werden nach Anmeldedatum vergeben. Bei zu wenigen Anmeldungen wird der Kurs nicht durchgeführt. Nachträgliche Kurseinstiege sind nicht möglich. Die Teilnahme darf die schulische und betriebliche Leistung nicht beeinträchtigen. Eine Anmeldung ist laufend möglich. Die Plätze werden nach Anmeldedatum vergeben. Bei Bedarf wird eine Warteliste geführt.

 

Zum Seitenanfang