Kaufleute 1. Lehrjahr - Domenico Finocchiaro

Domenico Finocchiaro ist seit 1998 in der Bildung unterwegs. Zuerst arbeitet er als Lehrperson für IKA und später für W&G, 2006 übernimmt er die Leitung an einer Privatschule. Seit 2013 ist er an der WKS KV Bildung. Hier baut er erfolgreich die private BM 2 verkürzt auf. Ab 2015 führt er die Abteilung private Angebote der Grundbildung: Dazu gehören die BM 2 verkürzt mit den verschiedenen Typen (Typ Wirtschaft und Dienstleistung, Typ Gesundheit und Soziales, Typ Technik, Architektur und Life Sciences), die Passerelle sowie die KV Handelsschule. Als Wirtschaftsinformatiker und Leiter E-Learning ist er zudem massgeblich für den neuen Campus WKS 2.0 verantwortlich. 

Nach über 20 Jahren in der privaten Bildung wird er seine Erfahrung jetzt bei den Kaufleuten einsetzen. Seit dem 1. März 2020 ist Domenico Finocchiaro für die Kaufleute 1. Lehrjahr, für den Zusatzunterricht (ca. 75 Frei- und Förderkurse) sowie die kostenpflichtigen Kurse zuständig. Die Leitung E-Learning wird er weiterhin ausführen.

Domenico ist es wichtig, mit sämtlichen Anspruchspersonen auf Augenhöhe arbeiten zu können. Er freut sich auf die anstehenden Herausforderungen und auf die Zusammenarbeit mit Markus Gsteiger, mit dem er sich die Leitung Kaufleute teilt. Domenico lebt mit seinen beiden Kindern und Frau in Aarau und ist leidenschaftlicher Triathlet.
 

Zum Seitenanfang