Unterrichtsführung und Rollen

Konfliktmanagement

Kurzbeschreibung

Wir beginnen mit einem Theorieinput zur Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg. jedoch geht es in diesem Kurs vielmehr um die Anwendung in unserem Alltag. Ihr erhaltet Werkzeuge an die Hand, die in herausfordernden Situation Halt & Orientierung geben können. Wir haben Zeit diese auszuprobieren, uns darüber auszutauschen und Fragen zu stellen. Gemeinsam und doch jeder für sich geht unter Anleitung auf die Suche nach seinem inneren Ort der Sicherheit. Bestenfalls geht ihr nach dem Kurs sicherer & gestärkter in Situationen mit Konfliktpotential. 

Voraussetzungen

Der Kurs lebt von euren Praxisbeispielen. Bitte mailt mir vorab Situationen zu, damit wir diese anonymisiert bearbeiten können. 

Lernziele

•    Ich erhalte einen Einblick in die Gewaltfreie Kommunikation (Marshall Rosenberg)
•    Ich kann die vorgestellten Werkzeuge in meinem beruflichen Alltag anwenden.
•    Ich kenne einen Ort, in dem ich auch in herausfordernden (Lebens)Situationen hingehen kann

Termine

  • Block 1: Freitag, 26.03.2021 (Päd. Retraite), 16.30
  • Block 2: Mittwoch, 19.05.2021, 17.30 Uhr

Referentin: Anna Bolliger

 

Bei kurzfristiger Anmeldung (Vortag nach Büroschluss) kontaktieren Sie bitte die Referentin per E-Mail.

Neue Rollen als Lehrperson - weiterhin ein Traumberuf?

Kurzbeschreibung

Die Arbeitswelt unserer Lernenden wandelt sich stetig, und auf 2022 ist die neue BIVO geplant. Damit wandelt sich auch unser Berufsalltag. Wir sind mit Erwartungen und Herausforderungen konfrontiert, welche viele von uns bei der ursprünglichen Berufswahl nicht in Betracht gezogen haben und die unser Selbstbild als Lehrperson in Frage stellen können.
In einem ersten Schritt möchte ich mit euch diverse Rollenverständnisse von Lehrpersonen analysieren und deren Stärken und Herausforderungen bestimmen. In einem zweiten Schritt geht es darum, Chancen aufzeigen, wie man sich – aufbauend auf den eigenen Stärken – neu erfinden kann. Ziel ist es, den gewählten Beruf als Lehrperson auch unter den sich ändernden Rahmenbedingungen weiterhin motiviert auszuüben. 
 

Lernziele

  • Ich analysiere Rollen und Rollenverständnisse von Lehrpersonen.
  • Ich vergleiche mein ursprüngliches Rollenverständnis als Lehrperson mit meinem aktuellen Rollenverständnis.
  • Ich erkenne persönliche Herausforderungen aufgrund des sich wandelnden Berufs «Kauffrau/Kaufmann KV EFZ».
  • Ich analysiere persönliche Stärken.
  • Ich erstelle ein persönliches Portfolio mit meinen Kompetenzen, welche ich vermehrt in den Berufsalltag einbringen kann.
  • Ich beurteile, wie ich mich in Zukunft mit dem Lehrberuf im Bereich KV identifizieren kann.

Termine

  • Input und erster Teil: Samstag, 27.03.2021 (Päd. Retraite), 09.30
  • Festigung und Austausch: Donnerstag, 06.05.2021, 17.30 - 19.30 Uhr

Referent: Johann Eichenberger

Bei kurzfristiger Anmeldung (Vortag nach Bürozeiten) kontaktieren Sie bitte den Referenten per E-Mail.

Zum Seitenanfang