HR-Spezialist:in 80 %

Zusammen schaffen wir Können für die Arbeitswelt von heute und morgen. Das ist unsere Leidenschaft und darin sind wir gut. Das HRM der WKS KV Bildung ist für die Abwicklung sämtlicher Prozesse im Life-Cycle der Mitarbeitenden mit rund 170 Lehrpersonen in der Grundbildung, 100 Mitarbeitenden in der Verwaltung und 300 Referierenden in der Weiterbildung zuständig. Als Dreh- und Angelpunkt erbringt das HRM Dienstleistungen in der Beratung der Linie und der Mitarbeitenden und stellt sicher, dass die gesetzlichen Rahmenbedingungen eingehalten werden. 

Wir sind ein engagiertes und erfahrenes Frauenpower-Team und suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine:n

HR-Spezialist:in 80 %

So sieht Ihre Arbeit aus

  • Rekrutierung von Mitarbeitenden

  • Aktive Mitgestaltung bei der Digitalisierung der HR-Prozesse

  • Mithilfe im Aufbau und der Weiterentwicklung von Personalcare (Diversity, Gesundheitserhaltung/-förderung) und Mitwirkung im Krisenstab

  • Personaladministrative Tätigkeiten in den Bereichen On-/Offboarding, Personaldatenpflege, Statistiken und in der Gehaltsverarbeitung

  • Unterstützung im strategischen Personalmanagement

Wir wünschen uns

  • HR-Fachfrau/Fachmann mit Fachausweis

  • Erfahrung und hohe Affinität in Bezug auf die Digitalisierung von HR-Prozessen und neuen Arbeitsformen

  • Zusatzausbildung im betrieblichen Gesundheitsmanagement

  • Ausgewiesene Erfahrung in der Rekrutierung sowie versierte Kenntnisse im Schweizer Arbeits- und Sozialversicherungsrecht

  • Abacuskenntnisse und Interesse an der Arbeit mit diversen Applikationen und Programmen unserer Systemlandschaft

  • Aktives und praktisches Umsetzen von Ideen und Aufgaben 

Das bieten wir Ihnen

  • Wertschätzende und vertrauensvolle Firmenkultur 

  • Mitwirkung in der Transformation zu einer dualen Organisation und der Prozessoptimierung

  • Offene und herzliche Zusammenarbeit mit einer Portion Pragmatismus und humorvollem Teamspirit 

  • Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Flexible Arbeitszeitmodelle wie Jahresarbeitszeit und Home-Office sowie attraktive Anstellungsbedingungen (mind. 29.5 Tage Ferien, Mensa, guter ÖV-Anschluss und Parkplatz)

Zum Seitenanfang